Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 127 von 128 Beiträgen.
Seite erstellt am 6.12.22 um 1:55 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: bjoerny
Datum: Sonntag, den 30. November 2008, um 10:02 Uhr
Betrifft: Das Treffen und die Whisky-Cola

> Treffen verschoben, aber nicht aufgehoben ...

Nein, es wurde nie verschoben ... Ich hatte von Anfang an gesagt, dass es am Montag, den 1. Dezember stattfinden wird. Nicht einen Tag vorher, nicht einen Tag nachher.;-)

> Ich kann mir wirklich vorstellen, daß das ein kontroverses Treffen werden könnte.

Es ist mein drittes Zusammentreffen mit den Mormonen, und ich weiß inzwischen ein bisschen, wie man mit ihnen umgehen kann - kontrovers, aber mit der nötigen Achtung ihrer Religion. Von Anbeginn an habe ich mich ihnen gegenüber nie abschätzig geäußert; kontrovers war es trotzdem, weil ich ganz klar meine Standpunkte dargelegt habe. Das wird, so Gott will, auch am Montagabend der Fall sein.

> Außerdem hatte ich bei den meisten Gesprächen mit ihnen ein schlechtes Gewissen, weil in MEINER Coladose immer ein guter Schuß Whiskey mit drin war.

Ich mach mir auch gern ’nen Schuss Whisky in meine Cola, aber um keinen unnötigen Anstoß zu erregen, unterlasse ich das in Anwesenheit der Mormonen. Zudem trinke ich selten Cola und noch viel seltener Alkohol.;-)

Liebe Grüße
Björn

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de