Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 44 von 128 Beiträgen.
Seite erstellt am 8.12.22 um 4:08 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: bjoerny
Datum: Montag, den 24. November 2008, um 23:24 Uhr
Betrifft: Worum es wirklich geht

> Wenn es nur um Polarisation  usw. geht, wozu dann das Treffen?

Es geht um etwas anderes. Es geht darum, dass ich sie dazu bringe, über die Schwierigkeiten ihrer Kirche nachzudenken; es geht darum, dass ich Themen aufgreife, die sie vielleicht gern meiden – aber dadurch sollen sie erkennen, dass diese Themen ernst sind und nicht einfach übergangen werden können, weil sie nicht in den vorgegebenen Denkrahmen der Kirche passen.

Mir liegt das persönliche Seelenheil dieser Menschen sehr am Herzen, wie das aller anderen auch. Und auch ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, ihnen zumindest zu zeigen, warum ihre Kirche definitiv nicht das wahre Evangelium lehrt. Auf Joseph Smith und die gesamte kirchliche Institution sind die Worte aus Galater 1:8, 9 anzuwenden. Ich will sie in die Verantwortung rufen, eigenständig zu denken und sich allein auf das Wort Gottes, die Heilige Schrift (die Bibel!), zu verlassen.

Dass dieses Unterfangen lange dauert, stückweise vorangeht, mit Rückschlägen verbunden ist und sehr viel Einfühlungsvermögen und Geduld erfordert, ist mir bewusst, doch ich bin zuversichtlich ...;-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de