Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 110 von 128 Beiträgen.
Seite erstellt am 5.10.22 um 17:33 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Trzoska
Datum: Donnerstag, den 27. November 2008, um 11:23 Uhr
Betrifft: Lass dich überraschen!

Zu mir kommen leider keine Missionare, weil sie Angst haben, auch die gesamte Gemeinde fürchtet den Geist zu verlieren und unter den Einfluss Satans zu geraten, wenn sie mit mir sprechen. Sie sind ja auch so instabil und leicht ins Wanken zu bringen, da flüchten sie mit ihrer Leichtgläubigkeit lieber in die Obhut ihrer Führer in ihrer Wohlfühlgemeinschaft. Missionare finden ihre Papas in den Missionspräsidenten und die Geborgenheit in der Großfamilie der Missionare. Außerdem geben ihnen die Organisationen von FARMS und FAIR dass Gefühl, dass der intelektuelle, wissenschaftliche Teil abgedeckt ist.
Ich schlage vor, Gott um Inspiration zu bitten und dann darauf zu vertrauen. Ich stürze mich auch gern vertrauensvoll in unbekannte Situationen und bin dann überrascht, wie es ausgegangen ist. Immer wieder spannend. Man darf aber nicht erwarten, dass der Effekt auf der Stelle eintritt. Vieles kommt erst nach Jahren zum Tragen.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de