Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 3 von 8 Beiträgen.
Nicht eingeloggt. Einloggen. Registrieren.
Seite erstellt am 22.11.17 um 6:43 Uhr
Angaben in Mitteleuropäischer Normalzeit
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Mykonos
Datum: Mittwoch, den 11. Februar 2015, um 9:32 Uhr
Betrifft: Offizielles Statement und Glaubensartikel

>The Church of Jesus Christ of Latter-day Saints regards the question of whether and in what circumstances the state should impose capital punishment as a matter to be decided solely by the prescribed processes of civil law. We neither promote nor oppose capital punishment.

Also, ich kenne kein offizielles LDS-Statement, das von dieser Sichtweise abweicht bzw. ihr entgegensteht, und außerdem steht diese Sichtweise im Einklang zu den Glaubensartikeln, die das staatliche Hoheitsprinzip und die staatliche Exekutive vorbehaltlos anerkennen. Man könnte dies als opportunistisch bezeichnen, aber die Kirche will sich eben auf ihren Sektor beschränken.

Somit doch überhaupt nichts Neues, oder kannst du etwas anderes zitieren? Da wäre ich wirklich gespannt. Bedingung: bitte ein offizielles Statement herbeiziehen. :-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de