Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 25 von 49 Beiträgen.
Seite erstellt am 23.1.19 um 4:31 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Erwin
Datum: Mittwoch, den 8. Oktober 2014, um 19:46 Uhr
Betrifft: The Smile on the Face of the Tiger

> Lieber Ex-Bschof, (...)

Wie rührend!:-) ... "Liebe Tante Amalie ..."

>  Er spricht anscheinend eigenen Angaben zu Folge gerne dem Bier zu, möchte keine Verantwortung übernehmen, sich nicht binden, hängt lieber zu Hause ab, und alles muss in Laufnähe sein.

Exakt. Fast so wie meine Hauskatze (Kater), nur dass er kein Bier mag. ;-)

> Er ist selbstgerecht und hat immer sofort schnell Schlussfolgerungen persönlicher Art über seinen Gesprächspartner parat, den er wie einen persönlichen Gegner behandelt.

Naja, so schnell auch nicht. Aber nachdem, was der exkommunizierte und selbstbehauptete Ex-Bischof  hier so von sich gegeben hat ...  das ist schon starker Tobak.

> Seine Zeit mit Diskussionen mit ihm zu verbringen ist genauso zielführend, wie herausfinden zu wollen, dass das Evangelium doch wahr ist 

"Zielführend" scheint dein neues  Lieblingswort zu sein? Du benutzt es immer wieder.  Ich hatte mal eine Beziehung mit einer, die hatte es mit dem Wort "ambivalent" und trat im Sinne von Greenpeace für die Rechte der Wale im Nordatlantik und sonstwo ein.

Irgendwann trennten sich unsere Wege, und ich glaube, sie irgendwann einmal in einer Reportage auf dem Rücken eines Wals reiten gesehen zu haben. :-)

There was a Lady from Niger, who smiled when she rode on a Tiger. They came back from the ride, with the Lady inside, and the smile on the face of the tiger.;-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de