Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 86 von 89 Beiträgen.
Seite erstellt am 8.12.22 um 4:12 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: svenx
Datum: Donnerstag, den 11. Februar 2010, um 13:29 Uhr
Betrifft: Der Prophet spricht

Nun ja, deine Vorhersage hätte ich in den 80er Jahren auch noch für kompletten Nonsens gehalten. Das erste Jahrzehnt zeigt aber, dass diese nicht so unrealistisch ist.

Es könnte aber auch anders laufen: Nach einigen schlimmen Auseinandersetzungen kommt es zu einer Art "kalten Krieg" zwischen dem Westen und den islamischen Ländern, die evt. die Streitereien untereinander aufgeben. Damit hätte man einen berechenbaren "Gegner".
Dieser dann entstehende kalte Krieg mit gegenseitiger Abschreckung würde auch in den Multi-Kulturellen Ländern auf gesellschaftlicher Ebene stattfinden. Schon jetzt wandern ja beispielsweise mehr Moslems aus Deutschland aus, als zu, was die Theorie bestätigt.
Der Westen würde in konservativerer Weise als das bisher war, auf seinen Wert pochen und der Islam auf die seinen. Nach einigen Jahren der gegenseitigen Anerkennung der Unterschiede - könnte auch wieder eine Annäherung stattfinden.
In der Welt laufen doch viele Dinge zyklisch, einige Errungenschaften die aus dem Humanismus entstanden fallen wieder zurück, um dann nochmal aufzuerstehen.

Das wäre jedenfalls meine "prophetische" Prognose.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de