Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 17 von 89 Beiträgen.
Seite erstellt am 11.8.22 um 22:24 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: JesseX
Datum: Donnerstag, den 14. Januar 2010, um 14:19 Uhr
Betrifft: "Die sechs Kammern der Shaolin"

> Menschen durchlaufen in ihrem Leben meistens mehrere Stufen, wenn sie Spiritualität und Religion ernst nehmen. John Fowler hat diese in seinem Buch „Stages of Faith“ beschrieben

Hallo, Gipfelstürmer. Dies ist eine interessante Sichtweise. Diese Akzeptanz von etwaigen Widersprüchen in der eigenen Religion, es also anzuerkennen, daß sie Teil der Spiritualität sind ("Stufe fünf" in dem von dir bezeichneten Modell Fowlers) und für einen selbst keinen Widerspruch mehr darstellen, ist gewissermaßen ein Phänomen, welches einmal aus psychodynamischer Sicht Betrachtung finden sollte. Eventuell komme ich darauf später noch einmal zurück, aber ich müßte mich dazu erst einmal näher mit Fowlers Ansätzen beschäftigen.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de