Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 34 von 89 Beiträgen.
Seite erstellt am 29.6.22 um 20:46 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: JesseX
Datum: Sonntag, den 17. Januar 2010, um 3:50 Uhr
Betrifft: Nur noch ein kleiner Zusatz

Und, bitte, diesen kleinen Zusatz nicht gleich als "spam" betrachten: wie mir beim Sichten der Autorenliste und der unterschiedlichsten Beiträge auffiel, könnte eine kleine Expertengruppe durchaus in der Lage sein, von jedem hier z.Z. im Forum vertretenen Teilnehmer / Schreiberling ein zuverlässiges Psychogramm zu erstellen. Die Vielzahl, der Umfang, der authentische Inhalt der Beiträge und deren Kontext, die darin zum Ausdruck gebrachten Sichtweisen, die Reaktionen der Autoren auf vorangegangene Beiträge, die Grammatik, die Ausdrucksweise, syntaktische Eigenarten usw. usw. ...

Also, für eine psychologisch-analytische Arbeitsgruppe wäre das hier ein echter Fundus! Vielleicht werden die Beiträge ja auch übersetzt und an der BYU ausgewertet? Oder sie dienen einigen Apologeten als Erfahrungsgrundlage o.ä. ... Nur wieder mal so ein Gedankenspiel von mir. Bloody mind games. Irgendwie fühle ich mich nicht ganz wohl bei dieser Vorstellung. Bei mir wüßten sie hoffentlich nicht ganz genau: ist er nun verrückt oder nicht? :-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de