Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 17 von 100 Beiträgen.
Seite erstellt am 1.7.22 um 12:16 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: moleskinee
Datum: Samstag, den 11. Oktober 2003, um 11:34 Uhr
Betrifft: mag sein, vielleicht aber auch ganz anders

> Die Selbstvergottung ist ein satanistisches Merkmal, das man auch im Mormonismus wieder finden kann. Ich persönlich halte nicht viel davon, und mit den Grundlagen des Satanismus von Aleister Crowley sollte man auch nicht leichtfertig umgehen, nicht aus Spaß und schon gar nicht aus Überzeugung. Also ich finde das jedenfalls ganz und gar nicht schön.

und wie gehst du mit deinem atheismus um?

moleskine

ps: ich glaube ein forum ist ein schlechtes medium um sich über crowley zu
     unterhalten. ich mache sowas lieber persönlich. frage einen überzeugten
     christen was er vom islam hält und frage einen überzeugten molsem was
     er vom christentum hält. keiner kann den anderen wirklich verstehen. so
     ist es bei diesem thema auch.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de