Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 10 von 66 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 6:51 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Sappho
Datum: Dienstag, den 13. Januar 2009, um 6:18 Uhr
Betrifft: Der Engel mit Schwert

> Das Bild, dass der arme Joseph Smith von einem Engel mit Schwert zur Vielehe gezwungen wurde, ist im Gesamtkontext gesehen einfach lächerlich.

Da gebe ich dir Recht, aber er soll das, so die betroffene Frau, nur ihr durch ihren Bruder mitgeteilt haben, um SIE zur Vielehe zu zwingen. Derselbe Bruder, der Joseph Smith auch eine andere seiner Schwestern zuführte und "verheiratete", und der dafür von Smith sich hätte alles wünschen können, deren einzigster Wunsch es aber war, das er zusammen mit seiner Familie nach dem Tod in der Nähe von Smith und seiner Familie sein wollte (was für ein idiot!)
Das Smith das überall benutzte, halte ich auch für zumindest zweifelhaft. Es ging ihm nur darum, diese Frau zu kriegen, koste es, was es wolle!

> Wahr ist, dass Smith schon 1831 ein Verhältnis mit seiner Haushaltshilfe hatte.

Du meinst Fanny Alger,mit der sich Emma zunächst prächtig verstand, und die sie wie eine Tochter liebte, aber als der Bauch von Fanny immer dicker wurde, und sie von der Beziehung zwischen ihr und Smith erfuhr, sie diese rauswarf (sie hätte lieber den Mann rausgeworfen, und mit Fanny die Kinder alleine großgezogen).

> Weitere Verhältnisse folgten und die Vieleheoffenbarung sollte seine Affären rechtfertigen. Ferner nutzte er seine Position als Prophet Gottes aus, um Frauen für sich zu gewinnen und auch zu nötigen. Das gelang nicht immer, aber es reichte, um eine stattliche Anzahl von Liebhaberinnen zur Verfügung zu haben.

Stimmt! Minderjährige Mädchen (eine war 14 Jahre alt), verheiratete Frauen (deren Männer er gerne auf Mission schickte), und die bei ihren Männern lebten (die von nix ne Ahnung hatten), während sie Sex mit Smith hatten, aber auch "alte Frauen" waren darunter.
Wollte er seine Potenz beweisen? War er sexsüchtig? Fragen, die noch nicht eindeutig geklärt sind.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de