Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 1 von 38
zum Thema Mal ueber den Zaun geblickt...
Seite erstellt am 20.4.24 um 18:04 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Thomas
Datum: Dienstag, den 18. Dezember 2001, um 9:37 Uhr
Betrifft: Mal ueber den Zaun geblickt...

Hi ExMos,

Hier gibt’s mal ne Abwechslung. Hier lest ihr wie sich ein ueberzeugter Christen-Fundi, der ebenso ueberzeugter Kreationist ist, über die Evolution auf duemmste Weise äussert.

Lest die Antworten die er kriegt in den Folgepostings...

Dieser Heinrch Dolle und ebenso der Hermann2001 wueten schon seit Jahren auf diese duemmlichste hirnverbrannte Weise in diesen Newsgruppen. Und natuerlich immer gleich Crosspostings, was erst erst recht das Sendungsbewusstsein unterstreicht.

Mormonen fallen mir in diesen Newsgruppen sehr selten auf. Mich wuerde mal interessieren, wieso? Die haben betreffs dieser Dinge schliesslich nicht einen minderen Dachschaden, oder?

--------- forwardet posting

Newsgroups: de.sci.theologie,de.soc.weltanschauung.christentum,
z-netz.forum.religion

Die Erde ist gegen alle Theorien ( z.B. Evolutionstheorie) 6000 Jahre alt. Das ist aus der Linie der Geschlechtsregister und angegebenen Geschichtsdaten der Bibel nachzuweisen. Die Wissenschaft wird nie weiter forschen können als bis zum Datum der Sintflut. Die Sintflut hat die Messdaten der Erde davor so verändert, dass kein Wissenschaftler die Bedingungen vor der Sintflut erfassen kann. Alle Forschungen über das Datum
der Sintflut verlaufen sich in Irrtümer. Das alles ist aber nur dazu wichtig, ob wir Menschen, oder Gott recht hat. Ich glaube was Gott in der Bibel aufschreiben lassen hat, der hat mich noch nie belogen und es immer gut mit mir gemeint, von Menschen bin ich an das Gegenteil gewöhnt worden.

Gottes Segen heinrich

------- end of forwardet posting

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de