Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 7 von 54
zum Thema neuer Liebesbrief
Seite erstellt am 11.8.22 um 23:48 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Thomas
Datum: Donnerstag, den 14. März 2002, um 15:24 Uhr
Betrifft: Philosophiehirnzellenanregung:-)

>Wieder ganz von vorne zu beginnen und eine neue Basis zu finden, ist nicht so einfach,<

So ein Satz regt sogleich meine Philosophiehirnzellen an. Nur ganz kurz: Wenn der ExMo eine neue Basis mit fixen Inhalten sucht, dann baut er ein neues, einfach anderes, Haus auf Sand. Allerdings kann es stabiler sein als das alte. Es kommt auf die Inhaltsunterschiede an. Wenn der ExMo oder ExXYZ sich nicht auf neue fixe Weltbilder (damit haben wir’s!) verankert, um so sicherer wird sein "Haus" stehen...

Damit unterscheiden wir naemlich etwas die beiden Menschen"sorten" Homo-Religiosus und Homo-Philosophus. Es gibt natuerlich auch Mischformen...:-)

Gruss
       Thomas

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de