Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 38 von 50 Beiträgen.
Seite erstellt am 3.7.22 um 13:47 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: SvenB
Datum: Mittwoch, den 24. November 2004, um 19:19 Uhr
Betrifft: Gendefekt

Man könnte schon meinen Mormonen hätten andere Gene, denn sie können dieses Konzept gar nicht oder nur schwer verstehen. Tatsächlich ist es aber ein antrainierter Gedankengang, der nur schwer ersetzbar ist, weil er den Mormonen als absolut logisch erscheint.

Gefördert wird diese Denkweise schon bei Kindern: "wenn du dies und jenes tut, hat dich der Vater im Himmel sehr lieb", "wenn du weiter dies und jenes machst, hat der Vater im Himmel sich nicht mehr lieb, bzw. ist enttäuscht"

Ist eben ein auf Gehorsam aufgebauter Glaube und das wird ja auch in der Kirche nicht nicht weiter verhehlt...

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de