Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 31 von 50 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 5:02 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: SvenB
Datum: Mittwoch, den 24. November 2004, um 13:46 Uhr
Betrifft: Glauben und Werke

Ja, sehe ich genauso. Den Mormonen wird allerdings immer wieder vorgeworfen, und das ist auch meine Meinunng, dass auf die Werke zu viel Wert gelegt wird. Freikirchler und andere Christen gehen davon aus, dass der Glaube und die Liebe zu guten Taten führt, sprich man wird auch offener für die Gebote und hält sie deshalb letztendlich auch. Bei den Mormonen scheint es manchmal so, dass zuerst die Regeln gehalten werden müssen, bevor man einen starken Glauben entwickeln kann.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de