Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 26 von 38 Beiträgen.
Seite erstellt am 21.2.24 um 0:29 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Chrischi
Datum: Samstag, den 21. April 2007, um 22:20 Uhr
Betrifft: Inwiefern?

> ist das deine eigens erstellte liste, oder hast du sie aus einem deiner wachtürme übernommen.

Die Liste wurde von mir erstellt und stammt nicht im Geringsten aus Informationen der Wachtturm-Literatur. Allerdings habe ich die Kriterien der Wachtturm-Gesellschaft durch die Bibel in Betracht gezogen, um zu den Schlussfolgerungen zu gelangen, ob es sich bei den angeführten Gemeinschaften um Sekten oder christliche Versammlungen handelt.

> die liste ist jedenfalls lachhaft.

Was gefällt dir an der Liste nicht? Dass J.Z. und Bibelforscher in die Kategorie "christliche Gemeinden" fallen?

> muahahaha.. das is wirklich das lächerlichste, was ich in letzter zeit gehört habe, sorry.. na hoffendlich lande ich jetzt nicht im knast wenn ich in aller öffentlichkeit die tatsache erkläre, dass ZJ eine sekte sind.

So so: in aller Öffentlichkeit die "Tatsache" erklären, J.Z. seien eine Sekte?? Aber genau darum ging es ja in der entscheidenden Gerichtsverhandlung: Niemand konnte beweisen, dass etwas an der vermeintlichen "Tatsache" dran ist, es handle sich bei J.Z. um eine Sekte. Und weil es der Beschuldigung an jeder vernünftigen Grundlage mangelt, wurde es als Diffamierung abgestempelt, J.Z. eine Sekte zu nennen. Wer es außerhalb religiöser Überzeugungen tut, macht sich damit wirklich strafbar!

Nun: muss jeder schließlich selbst wissen.

Gruß
Chrischi

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de