Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 28 von 29 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 7:23 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: shana
Datum: Donnerstag, den 22. Oktober 2009, um 11:09 Uhr
Betrifft: Apropos ’komatöse’ Hunde;-)

> Er hat wohl keine Angst schlafende Hunde zu wecken, das zeigt , dass zumindest in den USA diese Theorien bei den Mos bekannt sind, jedenfalls anders als hier in D. Hier dürften sich einige Mitglieder doch wohl fragen, was es mit diesen Namen auf sich hat. Vielleicht wird ja der ein oder die andere neugierig......??? !!!!!!

Hallo Skippy,

ich mußte eben an diesen Deinen Beitrag denken, als ich im amerikanischen Recovery Forum folgendes las:
http://www.exmormon.org/boards/w-agora/download_thread.php?site=exmobb&bn=exmobb_recovery&thread=1255814871

So lange die Hunde also noch so fest im Tiefschlaf liegen (wie im obigen Bsp.), besteht wohl vorerst noch keine größere Gefahr;-)
Vom humoristischen Inhalts des Threads mal abgesehen, kann man darin u.a. auch erfahren, dass Holland wohl nicht der erste war, der diese beiden Namen in einer GC-Ansprache ’laut ausgesprochen’ hat ....

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de