Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 12 von 13
zum Thema Körperschaften des öffentliches Rechtes
Seite erstellt am 8.12.22 um 4:42 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: vedma
Datum: Montag, den 16. Oktober 2000, um 19:18 Uhr
Betrifft: Organisationsstruktur

danke für das Angebot, Ulli. Bedeutet vienna, dass du in Österreich bist? Hier in Deutschland ist es doch so, dass die HLT’s nur in bestimmten Bundesländern Köperschaft des öffentl. Rechts sind, also muss es doch dann so etwas wie "die Mormonen in Hessen" geben, die diese Körperschaft darstellen, in den angrenzenden Bundesländern sind sie nämlich keine KdöR. Als was sind sie dann eine Körperschaft? ich finde die Frage sehr wohl interessant. Oder ist der Pfahl Frankfurt die Körperschaft?

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de