Das Exmo-Diskussionsforum

Letzter Beitrag von 4 Beiträgen.
Seite erstellt am 19.8.22 um 16:37 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Renate
Datum: Mittwoch, den 5. März 2003, um 17:21 Uhr
Betrifft: Sektenverhalten der HLT

>Und dann achte auch mal auf die Hautfarben und versuche eine Erklärung dafür zu finden, was die HLT-Kirche uns wohl hiermit sagen will.

Was ist deine Erklärung dazu?

Das Bild mit den zwei Händen, die eine schwarz, die andere weiss, soll wohl erstmal darüber hinwegtäuschen, dass das Priestertum noch vor 1978 den Schwarzen vorenthalten wurde. Das auch noch mit der diskriminierenden Begründung, dass sie von Kain abstammen und deshalb verflucht und all ihre Nachkommen des Priestertums nicht würdig seien, laut Apostel Bruce R. McConkie.

Dass 1978 dann dieser Fluch durch eine "Offenbarung" wieder aufgehoben wurde, war natürlich angesichts des politischen Drucks bzgl. dieser Diskriminierung sehr praktisch.

Die Worte: Taking the Scriptures to the World sollen natürlich auch weltumfassendes Ausbreiten des Glaubens bedeuten. Damit operieren ja auch die ZJ so gerne. Doch das bleibt in beiden Fällen nur ein Wunschtraum. Allein schon deshalb weil das Christentum eben keine weltumfassende Mehrheit darstellt. Eine Tatsache, die von Christen so gerne übersehen wird und die doch deutlich aufzeigt welchen Stellenwert das Christentum nun wirklich in der Menschheitsgeschichte einnimmt.

Aber mal abgesehen davon, durch dieses Layout der kircheninternen Schriften deklarieren sich die HLT immer mehr als Sekte. Ich habe gestern auch ein wenig auf  http://www.liahona.de/  gelesen, außer Einzelheiten in der Lehre gibt es kaum noch Unterschiede zur Wachturmgesellschaft. Eigentlich müsste genau das den Untersuchern, die damit konfrontiert werden und auch den Mitgliedern selbst, die Augen öffnen. Es wird anscheinend immer offensichtlicher auf Sektenbasis gearbeitet. Ob da der Druck der schwindenden Mitgliederzahlen dahintersteckt oder "nur" vermehrtes Kommerzdenken? Wahrscheinlich beides.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de