Das Exmo-Diskussionsforum

Erster Beitrag von 3 Beiträgen.
Seite erstellt am 3.7.22 um 12:59 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Chamael
Datum: Mittwoch, den 5. März 2003, um 13:52 Uhr
Betrifft: Schriften ausserhalb der Bibel

Die Mormonen leben im Glauben ausserhalb der Bibel gab es noch weitere Schriften. Sie sagen diese alten Schriften gingen verlogen oder wurden unterdrückt. Diese alten Schriften würden beweisen, dass das Evangelium wie die Mormonen es lehren sei verloren gegangen sei und sie hätten es wieder hergestellt.

Auch diese Aussage der Anhänger der HLT Kirche kann man heute klar widerlegen.

Die Schriften ausserhalb der Bibel sind keineswegs verschollen oder geheim.
Über das Internet sind uns heute diese Schriften zugänglich geworden.
Wenn man sich mit ihnen befasst, sieht man, diese Schriften lehren etwas ganz anderes als was die Mormonen behaupten.

Hier findet Ihr etliche Links darüber.

Am meisten spricht mich das Thomas Evangelium an.

Die Thomas Grafik
http://doormann.tripod.com/tom01.htm

http://doormann.tripod.com/tomkorr.htm

Christliche und vorchristliche Schriften, die nicht in den Kanon der Bibel
aufgenommen wurden
http://www.bibel-gesangbuch.de/apogryphen.html#Seitenanfang

Neutestamentliche Apokryphen
http://www-user.uni-bremen.de/~wie/nt-apokrypha.html

Lehrstuhl für Neutestamentliche Wissenschaften
http://www.uni-bamberg.de/~ba1nt2/home.html

http://www.genius-verlag.de/books/thomase.html

Das Thomas Evangelium. Der komplete Text
http://www.thomasevangelium.50g.com/thomastext.htm

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de