Das Exmo-Diskussionsforum

Erster Beitrag von 2 Beiträgen.
Seite erstellt am 4.7.22 um 11:11 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Gunar
Datum: Dienstag, den 25. Februar 2003, um 12:11 Uhr
Betrifft: die Kirche des Teufels

Wiederum in der Apokalypse Nephis, Buch Mormon, 1. Nephi 13, Seite 31, lesen wir : „Und er (der Engel) sagte zu mir : Siehe, es gibt nur zwei Kirchen, die eine ist die Kirche des Lammes Gottes, die andere ist die Kirche des Teufels. Wer daher nicht zur Kirche des Lammes Gottes gehört, gehört zu der großen Kirche, welche die Mutter der Greuel, die Metze der ganzen Erde ist. ...“ ... Joseph Smith ... sprach einfach den andern bestehenden Kirchen alles an Göttlichkeit, Vollmacht und Zweckdienlichkeit ab und nahm es für die Kirche Jesu Christi, zu deren Wiederherstellung er das Mittel war, in Anspruch. ... es gibt nur zwei Kirchen, die einander ausschließen. Die Kirche der Heiligen ist die eine, alle übrigen sind Fraktionen der anderen. Der Stern, Organ der Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage, 1906, Jg. 38, Nr. 3, S. 45f.

So viel zur Strategie der Missionare, auf gemeinsame Überzeugungen aufzubauen. Oh Mann, was haben wir uns auf Mission gewunden, um irgend welche gemeinsamen Überzeugungen zu konstruieren. Hier aber wurde es noch in aller Deutlichkeit gesagt: es gibt keine!

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de