Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 2 von 6
zum Thema Frauen
Seite erstellt am 2.7.22 um 7:52 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Renate
Datum: Samstag, den 23. März 2002, um 19:06 Uhr
Betrifft: Frauen

Ich kann dir zwar keine Stellen aus dem BM liefern, weil ich mich schon lange nicht mehr damit beschäftige und auch jetzt keine Lust dazu verspüre, aber ich kann dir sagen, dass Frauen bei den Mormonen immer nur eine untergeordnete Rolle spielen.

Sie sind primär dazu da dem "Göttergatten" sein "Gottsein" zu ermöglichen. Sie sollten ihm gegenüber Gehorsam zeigen, nur für Haushalt und Kindererziehung zuständig sein, nach Möglichkeit viele Kinder gebären und auch innerhalb der Kirche dienende Tätigkeiten ausüben. Für die Mormonen sind Frauen schmückendes Beiwerk der zukünftigen männlichen Götter. Ohne einen Mann an ihrer Seite bedeutet eine Frau nichts. Sie ist geschaffen um zu gehorchen, zu dienen und sich unterzuordnen. Wenn du http://www.mormonen.de  durchstöberst, wirst du sicher noch einiges an Infos dazu finden.;-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de