Das Exmo-Diskussionsforum

Erster Beitrag von 2 Beiträgen.
Nicht eingeloggt. Einloggen. Registrieren.
Seite erstellt am 20.4.18 um 8:34 Uhr
Angaben in Mitteleuropäischer Sommerzeit
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Waldfee
Datum: Dienstag, den 16. Januar 2018, um 20:24 Uhr
Betrifft: Temple Sealing Cancellation

Okay, LuB 132:44 ff, was die Schlüssel anbelangt. Es gibnt dazu wohl ein bestimmtes Verfahren, wenn eine Tempelehe anulliert werden soll. Wie es genau funktioniert, weiss ich aber nicht.

>LDS couples marry for time and for eternity. A legal divorce does not affect, change or remove a temple marriage/sealing in any way. Only a cancellation nullifies the eternity part of the union, on paper at least. It must be requested from the First Presidency of the Church. There is a procedure for this.

nachlesen: https://www.thoughtco.com/can-mormons-divorce-if-temple-marriage-2159554   (leider nur https und kein einfacher link)

Wenn man als Frau zivil geschieden worden ist und neu auch in Tempelehe heiraten möchte, muss man diesen Weg der Löschung der Celestialen Ehe gehen, um neu gesiegelt werden zu können. (As soon as a woman is ready to be sealed to a new man she can apply for a temple divorce ... which is called a Temple Sealing Cancellation)
Aber ich habe mal gehört, dass der Mann die Einwilligung der zivil rechtlich geschiedenen Frau braucht, wenn er eine Löschung der Tempelehe erreichen will. Ohne diese Erlaubnis kann auch der Prophet / Präsident die Tempelehe nicht anullieren. Ausser es liegt Ehebruch vor.
Weisst du eigentlich wie so eine Löschung der Tempelehe abläuft? Ist es nur ein Stück Papier oder findet bei der LDS eine Zeremonie statt? 

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de