Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 4 von 8 Beiträgen.
Nicht eingeloggt. Einloggen. Registrieren.
Seite erstellt am 18.10.17 um 7:51 Uhr
Angaben in Mitteleuropäischer Sommerzeit
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Gerlinde24
Datum: Freitag, den 6. Oktober 2017, um 11:56 Uhr
Betrifft: Obamacare ist besser als sein republikanischer Ruf!

Die meisten Menschen in den USA, die arbeiten, können sich eine Behandlung oder Krankenhausaufenthalt (einschließlich OP) nicht leisten, weil diese Krankenhäuser und Versicherungen gewinnmaximiert arbeiten. Da wird eine OP, die nötig ist, nicht bewilligt, weil sie zu teuer ist. Was meinst Du wohl, warum viele Amerikaner sich in Kanada oder Europa behandeln lassen (wenn sie es sich leisten können)? Weil hier alles billiger ist!
Eine Bekannte von mir, eine US-Amerikanerin, hatte einmal einen Hausunfall mit Knochenbruch, und allem, was noch so passieren kann. Unter Schmerzen ließ sie sich nach Kanada bringen (sie lebt in New York), wo ein kanadischer Verwandter sie als seine Frau ausgab, damit sie kostenlos behandelt wurde (sie war zu der Zeit arbeitslos). Hätte sie es bezahlt, wären die Kosten 1/3 von dem in den USA gewesen.
Trump will, so Berechnungen, dass 20 Millionen weniger Menschen eine Versicherung haben. Mag sein, dass Obamacare teuer ist, aber es ist immer noch besser, als das, was Trump will.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

erst nach dem Einloggen möglich. Registrieren.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de