Das Exmo-Diskussionsforum

Letzter Beitrag von 4 Beiträgen.
Nicht eingeloggt. Einloggen. Registrieren.
Seite erstellt am 21.9.17 um 19:44 Uhr
Angaben in Mitteleuropäischer Sommerzeit
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Centurio
Datum: Dienstag, den 23. Juni 2015, um 17:50 Uhr
Betrifft: Alles ist relativ...

Hallo Martin der siebten Ordnung!:-D

> Die Mormis sind gegen diese Fundamentalisten ja noch richtige Freidenker.

Oja, wie Recht Du hast. Wenn bei den Mos ein Junge mal Sex hatte einem Mädchen auf Grund gegenseitiger Liebe, dann fliegen beide Jung-Mos in hohem Bogen aus der LDS-Sekte raus.

Kein Witz, das habe ich vor jetzt etwa 35 Jahren live miterlebt. In der gleichen LDS-Gemeinde gab es einen sehr lieben Familienvater der seine wohlverstanden moralisch anständigen Töchtern mit häufigen Schlägen "erzogen" hatte.

Ein bilbel/buchmormon-frommer Dreckhund war das!

Es war allgemein bekannt. Der Bischoff war leider eine Flasche, denn er schaffte es nicht diesem Dreckhund auf Dauer den Tempel zu verbieten und ihn auch gleich aus der Gemeinschaft raus zu schmeissen.

Gruss
Centurio - die andere Inkarnation:-D

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de