Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 7 von 20 Beiträgen.
Seite erstellt am 4.7.22 um 11:05 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: medea
Datum: Mittwoch, den 10. April 2013, um 19:31 Uhr
Betrifft: Hi, habe eben erst dein Posting gelesen.....und "Zufälle" gibts....

aber zu dem gleich....;-) Es geht um Religion, es gab kaum Meetings, in denen nicht Anfangs- und Schlußgebet gesprochen wurden...außerdem lesen wir gemeinsam im BOM....Ich dachte eher, diese Kapitalstories seien uninteressant....kennt ihr ja zu genüge.... Ich habe Kontakt zu 2 Mitgliedern, eine Frau in meinem Alter, die streng mit den ZJ aufwuchs und einen jungem Mitglied aus "meiner" Gemeinde.....

Ich hatte eben eine hitzige Debatte/Diskussion mit einem weiteren Mitglied in der Gemeinde....Meine Elders sind voll abgegangen....so habe ich sie bis dato noch nicht erlebt....sie waren beide total aufgeregt, liefen auch rötlich an und würden "ungemütlich"....Das Mitglied (Deutscher) fand es lustig....und sagte: " So gehen junge Amerikaner nach diesen Behauptungen ab...." Ich sagte: "Seht ihr, deshaltb wollte ich diesem Thema nicht bei euch ansprechen...."

Also, von vorne....Das Mitglied fragte mich, inwieweit man mir denn helfen könne, um mehr zu begreifen und zu verstehen? Ich sagte, dass ich eigentlich so einiges verstanden hätte....bloß, dass ich diverse Infos habe, die mich stark zweifeln lassen, z.B. erwähnte ich das Holy Bible vs. BOM Video.....und Joseph Smith.....Da sind meine Elders unbequem geworden....sagten, die Beweise stehen alle im Buch Mormon....Ich sagte, dass ich sie echt mag und ihnen keine Arglistigkeit unterstelle....mir aber schulisch gelehrt wurde, dass Vasco da Dama und Kolumbus die Welt "entdeckten" und im BOM waren es ca. 600 B.C. die Nephiten, Jarediten (oder so ähnlich)....per Schiff über den Atlantik....Sie alle (3) holten ihre Scriptures raus, Schablonen, die Bible und lasen diverse Schriften/Kapitel usw. vor....unter anderem Ezechiel und Genesis....über Turm zu Babel wurde gesprochen.....eigentlich alle durcheinander und deutsch/english....Mist, mir fehlen gewisse Zusammenhänge....:-|

Ich war ein wenig überstrapaziert und die Zeit rannte.....Schlußendlich wurden meine Elders wieder entspannter, das Mitglied verstand meine Bedenken, er hätte auch ewig gebraucht, um zu verstehen...Er sagte mir, ich könne ihn jeder Zeit ansprechen.....Ich musste los, da meine Große mit ihrer Therapie fertig war und schon 2x anrief....Der nette Elder brachte mich noch hinaus zum Ausgang, war aber dann wieder der "Alte".....Bin mal gespannt, ob sie mich noch "mögen"....Ich sagte noch, dass ich nicht an Gott ohne Jesus, Allah ohne Mohammed und BOM ohne JS glauben könnte.....Ich solle stets nach der Wahrheit fragen...für mich zählen aber nach wie vor Heavenly Father and the Holy Spirit plus Jesus Christ ...

So, habe jede Menge vergessen, weiß ich jetzt schon....Und ich werde am Sonntag mich offiziell vorstellen und reden..... Bis dann eure/deine medea

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de