Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 8 von 14 Beiträgen.
Seite erstellt am 11.8.22 um 23:19 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: medea
Datum: Sonntag, den 17. Februar 2013, um 21:10 Uhr
Betrifft: Hallo Ex- Bischof, ich muss zugeben

ich war heute in der Gemeinde.....die Elders haben mich natürlich wieder angesimst, ob mit mir zu rechnen sei am Sonntag....Ich schrieb, dass ich kaum Zeit hätte und falls ich es schaffen würde, käme ich mit meiner Kleinen..., UND dass ich ein sehr emotionale Person bin, und sie sich wie Maschinen verhalten würden....Es kam sofort eine Reaktion: "If you would like to see us not be robots, come to church this sunday!" And I did....

Sie waren sehr erfreut und wollten gleich, dass ich gleich mit "reinkomme" in einem großen Saal...aber ich verwies aufs "Kinderzimmer", da sich mein Kind immer erst an die neue Umgebung anpassen muss...Ich wurde stets freundlich empfangen, begrüßt (sogar mit Handschlag)....dann nach 10 Minunten im Kinderzimmer, läutete eine Klingel....dass alle jetzt zum Gottesdienst müssen...Okay, dann standen schon eine Mitglieder und einer "meiner Elders" parat im Flur...ich fragte ihn, was jetzt passiert und er sagte, es ginge nun in einem seperaten Raum....Ich sagte:" Oh, sounds mysterious...!" War einer meiner witzigen Bemerkungen...;-)

Dann setze ich mich sofort auf einen neben dem Ausgang befindlichen Stühlen! Ich wollte sichergehen, dass ich raus kann, falls meine Kleine, anfängt zu quengeln...
Und der eine (mir sympathischere) Elder setzte sich zu mir....Okey- dockey!!!
Dann kam erst Mal eine Ansprache, singen (ich war mit Ablenkungstaktiken meiner Kleinen beschäftigt....gab ihr Kürbiskerne und Mentos zu essen)...danach sprachen 2 Mitglieder über ihr Leben bzw. kleine Erfahrungsberichte....und dann sagte meine Kleine unverblümt: "Gleich ist Mama dran!" Fand ich ja zauberhaft...":-D

Der Elder neben mir war sehr verbindlich, fragte mich nach deutschen Wörtern aus dem Gesangsbuch, die ich ins Englische versuchte, zu übersetzen....Als meine Kleine popelte, fragte er auch, was dies in german hieße....lustig :-) !
Jedenfalls waren wir (Kind&ich) bis zum Schluß dabei....Dann Jacken angezogen, mittlerweile war auch Elder 2 am Start...Ich sagte: " Thanks for being of flesh and bone!" Der eine "nette" Elder lachte, der andere weniger.... guckt eh immer sehr kritisch....

Ach so, ein Teenie- Mädchen beendete den Gottesdienst mit dem Schlußgebet... ihre Eltern sind ganz sicher stolz auf sie!!! Hat mich echt angesprochen....Disziplin!!!!

Frage an dich, Ex- Bischof: " Zeigen sie die sms dem Missionarsleiter und tüffteln dann einen Plan aus, nach dem Motto: Sei ein ein wenig menschlicher zur medea, sie braucht es gerade.....?!?
Ich mag sie ehrlich, sind nette Elders....ein wenig fremd.....aber doch irgendwie cool...
PS: Ich untersucher nach wie vor nur, keine Gefahr im Verzug....;-) Danke fürs Lesen und Antworten!!!
Lieben Gruß
Deine Medea

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de