Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 60 von 64 Beiträgen.
Seite erstellt am 18.8.22 um 19:10 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Ghost
Datum: Freitag, den 8. Februar 2013, um 9:34 Uhr
Betrifft: Viele Fragen kann man selbst beantworten...

Sünde ist, was sich bewusst gegen  fundamentale Gesetze und den Willen bzw. die Gebote Gottes richtet. Auch die von dir angesprochenen "dirty thoughts" zählen u.U. dazu. In der christlichen Vorstellung befreit uns die Umkehr und der Glaube an Jesus "Sühnopfer" von unseren Sünden, so daß wir eines Tages Gott begegnen können. Die Kirche Jesu Christi ist eine Kirche des Glaubens und des Wirkens. Darin unterscheidet sie sich fundamental von anderen großen Kirchen, so z.B. der evangelischen Kirche, die in einem ihrer Soli lehrt, dass Glaube allein zählt.

Die Lüge ist, betrachtet man sie unter soziologischem Kontext, unabdingbar für das menschliche Zusammenleben. Ohne es zu bemerken, lügen wir unzählige Male am Tag. Es geht dabei aber stets, wie du schon andeutest, um profane Dinge, um Zeit für lange Erklärungen zu sparen, um den anderen nicht kränken zu wollen, um sich niemanden zum Feind zu machen usw. Ich glaube nicht, dass diese "Alltagslügen" bereits als sündhaft zu verstehen sind.

Was mit Päderasten und anderen "kranken Wahnsinnigen" geschieht, weiss ich nicht. Im Buch Alma 42:29 heißt es: Lass dich von deinen Sünden beunruhigen, mit jener Unruhe, die dich hinabführt zur Umkehr. In Lehre und Bündnisse 38:14 heißt es: Einige von euch sind vor mir schuldig, aber ich werde barmherzig sein. Im Buch Mose 6:54 Der Sohn Gottes hat die ursprüngliche Schuld gesühnt. Vielleicht hilft dir das, deine Frage selbst zu beantworten. "Chastity belt"? In 1 Korinther 6:18-19  heißt es: Wisst ihr nicht , dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist?

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de