Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 42 von 64 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 7:12 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Ghost
Datum: Montag, den 4. Februar 2013, um 17:53 Uhr
Betrifft: Körperverletzung und Eingriff in die Persönlichkeitsrechte

Was haben denn die "Weltdiener" mit den Mormonen zu tun? Da liegen ja nun wirklich sprichwörtliche Welten zwischen beiden. Und gerade habe ich einen Diskussionsthread hinter mir, in dem es um den Aspekt der Körperverletzung bei der religiös motivierten Beschneidung ging. Wie wäre denn deine Meinung einmal dazu? Nur, darüber wird neuerdings wieder schön geschwiegen... Davon, dass so etwas eine Körperverletzung darstellt und auch einen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte des betroffenen Kindes, und diese Rechtsgüter zugunsten der Religionsfreiheit quasi aufgegeben worden sind, ist kaum noch die Rede, nachdem eine aus meiner Sicht parlamentarische Fehlentscheidung aus reinen Räsongründen getroffen worden ist.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de