Das Exmo-Diskussionsforum

Erster Beitrag von 64 Beiträgen.
Seite erstellt am 18.8.22 um 18:52 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: antiflirt
Datum: Dienstag, den 29. Januar 2013, um 16:29 Uhr
Betrifft: Frage zum Austritt bzw. Ausschluss

Ich hatte neulich eine Diskussion mit einer Mormonin, die behauptete, man könne schon seit Anbeginn aus der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage austreten. Das ist aber meiner Meinung nach nicht richtig. Ich selbst war 26 Jahre Mitglied bei dieser Sekte. Man hat mir immer gesagt, Austritt sei nicht möglich. Nur Ausschluss. Ich bin selbst dann auf eigenen Wunsch von einem Kirchengericht ausgeschlossen worden, was schwierig genug war. Zum Glück hatte ich eine "Sünde" parat. Aber wo steht nun, dass dass früher anders war und geändert worden ist? Gab es hierzu eine Offenbarung? Die Mormonen mussten sich ja der allgemeinen Gesetzeslage anpassen. Behaupten aber, das sei schon immer so gewesen. Hat jemand eine alte Quelle?

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de