Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 7 von 35 Beiträgen.
Seite erstellt am 15.4.24 um 7:24 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Sappho
Datum: Donnerstag, den 24. Juni 2010, um 17:07 Uhr
Betrifft: Was ist eine Ehe?

> Da eine Ehe zwischen Mann und Frau und eine schwule und oder lesbische nicht das gleiche ist kann ja auch nicht gegen den Gleichheitsgrundsatz verstoßen werden.

Ein Ehe ist eine vom Staat festgelegte Handlung, die einen Vertrag zwischen zwei Menschen, die ihr Leben miteinander teilen wollen, regelt. Früher, damit die Frau und die Kinder Unterhalt im Falle einer Scheidung bekommen, heute aus anderen Gründen (z.B. Steuerrecht).
Die Menschenrechtscarta, die auch Österreich unterschrieben hat,besagt,das niemand diskriminiert werden darf. Und Menschen das Recht auf Ehe vorzuenthalten, gehört dazu!

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de