Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 63 von 84 Beiträgen.
Seite erstellt am 20.4.24 um 19:41 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Trzoska
Datum: Samstag, den 18. Juli 2009, um 2:43 Uhr
Betrifft: Nein...nicht die Toten

für die die Taufe vollzogen wird. Aber die Toten, die schon einmal zu Lebzeiten getauft worden sind, werden noch als Mitglieder gezählt und in der Gesamtzahl verkündet bis sie das Alter von 110 Jahren erreicht haben, zumindest die vielen Unbekannten unter den Papiermitgliedern. Es würde micht nicht wundern, wenn sogar bekannte und an die Zentrale gemeldete Verstorbene weiter in der Datenbank belassen würden, um alljährlich die Glaubens stärkenden Millionen und Zuwächse verkünden zu können.
Wie einfach wäre es doch im Zeitalter des Internets, jeden an den Zuwächsen und Abgängen teilhaben zu lassen, ohne Namen zu nennen. Es würde schon genügen, die Zahlen Pfahl- und Distriktsweise bekannt zu geben; aber wie schnell könnte dann jeder ausrechnen, dass die Kirche bis dato in Bezug auf die Zahlen gelogen hatte.
Der einst, wie immer wieder verkündet, vom Berg gelöste Stein, der zur Lawine werden und die Welt erfüllen sollte, ist nun im Schlamm stecken geblieben. Die Mitgliederzahlen schrumpfen. Klammheimlich werden hier und da Gemeinden geschlossen und Pfähle und Distrikte umorganisiert, verkleinert, zusammengelegt, Missionare werden abgezogen, weil sie angeblich woanders gebraucht werden.
Im Übrigen ist die Taufe für die Toten im Tempel nur eine Nebensache. Das Endowment ist die Hauptaktion, die dort Zeit und Raum einnimmt, aber das in der Öffentlichkeit geheim gehalten wird. Im Allgemeinen wird der Tempel als Ort der Eheschließung und, wenn es unbedingt gefragt wird, für die Totentaufe dargestellt. Aber er ist der Ort, wo die Mitglieder auf Kadavergehorsam eingeschworen werden. Und damit es ab einer bestimmten Oberliga keine Ausreißer mehr gibt, gibt es noch die 2. Salbung, durch die den Teilnehmern die Erhöhung im celestialen Reich garantiert wird, ganz gleich, was sie anstellen werden, außer wenn sie unschuldiges Blut vergießen oder den Heiligen Geist verleugnen.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de