Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 41 von 84 Beiträgen.
Seite erstellt am 20.4.24 um 18:17 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: abendrot
Datum: Donnerstag, den 16. Juli 2009, um 15:14 Uhr
Betrifft: Einfach scheußlich

ist für mich diese Vorstellung, seine Kinder derart lieblos und mutwillig zu entstellen aus einer übertriebenen Sorge heraus. Auch in meiner Gemeinde gab es früher Kinder, denen die Haare einfach immer nur ganz kurz gehalten wurden, ohne eine wirkliche Form/Frisur.

Mich hat dann später auch diese elende konservative Einstellung angewidert, nach der Jungs bzw. Männer die Haare am besten kurz und nicht über die Ohren fallend tragen sollten. Das konnte ja sogar darüber entscheiden, ob man das Abendmahl austeilen durfte oder nicht, wenn man grad besonders strenge "Führer" hatte.

abendrot

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de