Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 36 von 84 Beiträgen.
Seite erstellt am 20.4.24 um 18:07 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Misery
Datum: Donnerstag, den 16. Juli 2009, um 8:00 Uhr
Betrifft: Als Kind Zeugnis geben

Auch ich musste als Kind einmal Zeugnis geben (so mit 10 oder 11). Dazu sei gesagt, dass dies zwei Ursachen hatte. Zum einen war da der ungemeine Druck der eigenen Familie. Meine älteren Geschwister hatten bereits mehrmals schon vorne gestanden, sogar für Ansprachen. Somit drängten mich meine Eltern schon dahin, es ihnen gleich zu tun.
Zum Anderen hatte ich selbst auch den Wunsch dies zu tun. Ich wusste ja, welche Anerkennung meine Geschwister für ihre Worte hinterher bekommen hatten. Ich wollte natürlich auch gelobt werden und mit zur Gemeinschaft gehören, kein Aussenseiter sein.
Somit stand ich eines schönen Sonntags zitternt am Pult und wußte gar nichts zu sagen. Ich war so aufgeregt, dass ich nach einem Satz angefangen hatte zu heulen. Allerdings nicht wegen einem gutem Gefühl oder einem verspürten Geist, vielmehr vor Aufregung - plötzlich von all diesen Gesichtern angestarrt zu werden war neu für mich. Irgendwie kamen dann doch die Standartfloskeln raus "Ich weiß dass Gott lebt und Joseph Smith ein wahrer Prophet ist blabla". Hinterher kam dann überschwengliches Lob von diversen Mitgliedern die sich durch mein Gestottere noch in ihrem Glauben bestätigt fühlten. "Als du oben standst hatte ich sofort den Geist gespürt" usw. Das war schon ein tolles Gefühl plötzlich soviel Bestätigung zu bekommen als hätte man eine Heldentat vollbracht.
Bei meinem zweiten Mal war ich dann schon etwas sicherer und kreativer was den Inhalt meiner Worte anging.

Noch heute wird mir immerwieder vorgeworfen: "Als Kind hast du so ein starkes Zeugnis vom Evangelium gehabt. Schade, dass du es weggeworfen hast."
Vielleicht hatte ich tatsächlich ein Zeugnis, aber dann war es nur das Produkt meiner Erziehung im Glauben in Verbindung mit dem Wunsch dazuzugehören und ein Teil vom Ganzen sein zu wollen, ohne wirklich zu verstehen worum es überhaupt geht.

^v^

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de