Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 3 von 23
zum Thema Buchtipp
Seite erstellt am 23.4.24 um 21:44 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Petra
Datum: Dienstag, den 1. Januar 2002, um 17:52 Uhr
Betrifft: mehr zu meinen Buchtip

Damit es nicht zu unklarheiten kommt, noch etwas zu meinen Buchtip.

Kopiert von Amerzon.de
Dieses Buch enthüllt die Wahrheit über die Nahrung auf unseren Tellern. Dabei handelt es sich um Tatsachen, von denen sich die Interessengruppen der Lebensmittelindustrie wünschen, daß sie niemals ans Licht der Öffentlichkeit gelangen.
Miteiner sanften, aber überzeugenden Stimme legt der Autor John Robbins dar, daß eine wahrhaft menschliche Gesellschaft nicht auf der Grundlage des gegenwärtigen inhumanen Systems der Nahrungsmittelproduktion entstehen kann. Er zeigt, daß unser eigenes Überleben eng mit der Entwicklung einer radikalen neuen Sensibilität für alle Lebensformen verknüpft ist.

Irgendwie ist das mit dem Schweineschlachten nichts für mich.
Lieben heißt nicht Essen.:-)

Grüße Petra

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de