Das Exmo-Diskussionsforum

Letzter Beitrag von 122 Beiträgen.
Seite erstellt am 1.7.22 um 13:20 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Angel
Datum: Dienstag, den 7. April 2009, um 20:14 Uhr
Betrifft: Wissenstände und .......

Hallo Alma,
grundsätzlich würde ich Dir hierin zustimmen, aber dennoch kennen wir viele gebildete Menschen die sich der Kirche angeschlossen haben. Meine Lehrerin in der Schule gehörte unserer Kirche an und ihr Ehemann war ein Prof. Dr. Dr. der ? Er verließ erst die Kirche nach dem seine Frau zu früh starb und er mit den 3 Kindern alleine war.

Wir hatten bei uns im Pfahl sehr viele studierte Männer und Frauen.

Mein Mann zweifelte oft daran, dass die Kirche wahr ist und er entdeckte viele Ungereimheiten, die die Mitglieder nicht beantworten konnten. Dann sagte er sich: vielleicht irre ich mich doch, denn bei so vielen Studierten in der Kirche wie Ärzte, Ingenieure, Lehrer/In, Architekten, Rechtsanwälte u.v.a.m., die wären doch nicht in der Kirche, wenn diese Kirche nicht wahr wäre?

Und so beruhigter er sich wieder.  Aber erst, als er durch seine Berufung die Schriften richtig studieren musste, merkte er, dass ihm sein Verstand damals nicht getäuscht hatte. Und als er unseren Pfahlpräsidenten (Studierter Biologe und erst als junger Mann zur Kirche gekommen) diese Ungereimheiten alle mitteilte, da rastete der Pfahlpräsident aus und schrie meinem Mann an, ob er nicht an Gott und die Profeten glauben würde? Es ist jetzt kein Scherz, aber es hätte nicht viel gefehlt und er wäre meinem Mann an die Kehle gesprungen, wenn ich  nicht dazwischen gegangen wäre und das Gepräch als beendet erklärt hätte.

Dennoch würde ich Dir gerne sagen, dass die Menschen, die aus armen Verhältnissen stammen sich eher taufen lassen würden, als Menschen, denen es finanziell gut geht. Darum lassen sich auch eher die Menschen in den ärmeren Ländern taufen als in unseren westlichen Ländern.

Dennoch sollten wir aufpassen, dass wir die Menschen nicht alle zu sehr in Schubladendenken stecken, wie es gerne die Mitglieder  getan haben.
Da spreche ich aus eigene Erfahrungen mit den Mitgliedern.
 
Liebe Grüße
Angel

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de