Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 28 von 122 Beiträgen.
Seite erstellt am 6.12.22 um 0:33 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Gipfelstürmer
Datum: Donnerstag, den 26. Februar 2009, um 9:24 Uhr
Betrifft: Ein kleiner Schritt

Hallo Misery,

im Hinblick auf die Angemessenheit von "Werbemethoden" in der Missionsarbeit kann man verschiedener Auffassung sein. Deswegen diskutieren wir ja auch in diesem Forum und entwicklen hoffentlich ein besseres Verständnis füreinander. Und meiner Ansicht nach sind wir auch schon einen kleinen Schritt weiter: Du und andere Forumsteilnehmer haben ja ein paar sehr gute Vorschläge gemacht, wie man die Sprachkurse so gestalten könnte, dass die im Raum stehenden Kritikpunkte nicht mehr zutreffen (allen voran stand die Empfehlung, in den Kursen nicht zu missionieren). Meine Ausgangsfrage lautete ja "Wie sollten Angebote für Sprachkurse durch die HLT-Kirche Eurer Meinung nach propagiert und umgesetzt werden, damit sie in diesem Forum und in der Öffentlichkeit auf ähnliche Zustimmung stoßen wie die Seminare der katholischen oder evangelischen Kirche?" Ich werde mich wie angekündigt dafür einsetzen, dass die Vorschläge in meiner Gemeinde auch realisiert werden. Dann kann ich hier von den entsprechenden Veränderungen berichten, damit Du die Chance hast, mir vielleicht auf die Schulter zu klopfen und zu sagen: "Super, wie Ihr das gemacht habt. Wenn die Sprachkurse auf diese Art ablaufen, finde ich sie klasse. Weiter so!"

Viele Grüße

Gipfelstürmer

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de