Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 21 von 122 Beiträgen.
Seite erstellt am 6.12.22 um 1:40 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Misery
Datum: Mittwoch, den 25. Februar 2009, um 19:46 Uhr
Betrifft: Keine Werbung

> Wie sollten Angebote für Sprachkurse durch die HLT-Kirche Eurer Meinung nach propagiert und umgesetzt werden, damit sie in diesem Forum und in der Öffentlichkeit auf ähnliche Zustimmung stoßen wie die Seminare der katholischen oder evangelischen Kirche?

Meinetwegen können sie Sprachkurse anbieten, solange es auch dabei bleibt. Es aber nur als Mittel zur Werbung zu benutzen halte ich für falsch. Es dürfte keinerlei Missionierungen während der Kurse geben und auch das Lehrmaterial sollte nicht Mormonischen Ursprungs sein, sondern aus externer, neutraler Quelle.
Du sagst, andere Kirchen würden auch solche Kurse anbieten und damit Werbung machen. Aber macht es diese Methode deshalb richtig nur weil es andere auch tun?

^v^

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de