Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 3 von 25
zum Thema Hier fehlt es an christlicher Liebe...
Seite erstellt am 14.8.22 um 6:13 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Gunar
Datum: Samstag, den 21. Oktober 2000, um 20:11 Uhr
Betrifft: Die Inquisition hat gesprochen ...

... und wenn die HLT weltliche Macht hätte, wären wir alle längst auf dem Scheiterhaufen gelandet – aus reiner christlicher Liebe, versteht sich. Leider hat sie ja nun keine weltliche Macht und auch keine psychologische Gewalt mehr über uns Abtrünnige, und was bleibt da schon, als sich ein Feindbild zu schaffen und sich verfolgt zu fühlen? Kritiker gibt es ja nicht, nur Feinde, Christen gibt es auch nicht, weil ja eh’ nur HLT-Mormonen wahre Christen sind, und weil’s so schön ist, bezichtigt man auch gleich die Atheisten der Unchristlichkeit, weil ... um Ethik geht es dabei ja gar nicht, sondern um Rechthaberei ... äh ... um den Wahrheitsanspruch. Der mormonische Gott kann einem nur unsympatischer werden, und auf solcherlei anempfohlene seelische Besserung verzichte ich dann doch lieber.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de