Das Exmo-Diskussionsforum

Letzter Beitrag von 39 Beiträgen.
Seite erstellt am 29.6.22 um 22:15 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Trzoska
Datum: Donnerstag, den 10. April 2008, um 14:33 Uhr
Betrifft: Atombeweis

Warum willst du hier das Rad neu erfinden. Ob es Gott gibt oder nicht, darüber streiten sich noch nicht einmal die Gelehrten.
>Als ob Max Planck Agnostiker oder Albert Einstein Atheist gewesen wäre ...<
Das wird von "Gläubigen" diesen Leuten immer in den Mund gelegt. Selbst wenn Einstein und Max Planck die Existenz eines Gottes nicht ausgeschlossen haben, bedeutet dies nicht, dass sie an die Bibel glaubten. Hier gilt wieder der Satz: Wenn es Gott gibt, dann hat er mit der Bibel nichts zu tun!
Im Buddhismus ist es wahrscheinlich unerheblich, ob der Kosmos nun ein perpetuum mobile ist oder von außen (sprich durch Gott oder Götter) in Gang gesetzt wurde, weil beides möglicherweise dasselbe ist und weswegen eine Diskussion darüber unwesentlich ist. Wesentlich ist das Erkennen und Sehen der Wirklichkeit, wie sie ist.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de