Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 4 von 7 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 3:07 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Trzoska
Datum: Freitag, den 4. April 2008, um 4:25 Uhr
Betrifft: Dawkins

>Seit ich "Gotteswahn" gelesen habe, denke ich aber dass es auch wichtig ist, stärker Farbe zu bekennen. Wenn ich auch das Dawkins-Buch gar nicht so gut fand...

Stärker Farbe bekennen finde ich gut, ist es doch fast das Einzige, was wir tun können, um den Aberglauben zu minimieren.
Das Dawkins-Buch habe ich auch, aber nur bis zur Hälfte geschafft. Auf der einen Seite, scheint alles logisch, aber irgendwo sitzt da auch ein Denkfehler drin, den ich nicht genau erfassen kann. Alles spricht für die Evolutionstheorie, aber das schließt nicht zwangsläufig eine Macht außerhalb des Kosmos aus, die alles ausgelöst hat, wie z. B. dieses kleine Computerprogramm, wo man eine Formel eingab und daraus ein komplexes unendliches Muster entstand. Jede kleine Änderung ergab ein anderes Muster. Wie hieß das noch, irgendetwas mit Brot?

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de