Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 12 von 14 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 4:52 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Trzoska
Datum: Montag, den 17. März 2008, um 18:01 Uhr
Betrifft: Nettikette

Sowie eine Admin das erklärt, sind keine antimormonischen Kommentare erwünscht und als Quelle für die Diskussion dürfen nur kircheneigene Seiten, FAIR und FARMS herangezogen werden.
Was soll ich da also schreiben, wenn ich nach einem Kommentar gesperrt werde und mein Posting gelöscht wird? Lohnt sich dann die Mühe?
Man könnte höchstens Fragen stellen, um Widersprüche aufzuzeigen; aber auf Englisch? Ich denke, dass es in der Englisch sprechenden Welt besser geeignete Leute gibt.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de