Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 8 von 11 Beiträgen.
Seite erstellt am 18.8.22 um 19:37 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Ikearegal
Datum: Samstag, den 1. März 2008, um 20:35 Uhr
Betrifft: Kirtland

Schnelles und einfaches Geld zu machen gepaart mit Geltunssucht und die Aussicht auf jede Menge "Groupies" wäre natürlich auch eine Erklärung für das Phänomen. Sollte das tatsächlich so gewesen sein wäre es extrem harter Tobak, schließlich hat er nicht irgendeine Kirche gegründet, sondern die angeblich  einzig legitimierte Kirche.

Die Sache mit Kirtland wurde offensichtlich schlau eingefädelt und hatte nur das Ziel Geld zu scheffeln. Dass das Geld verprasst wurde muss doch aber aufgefallen sein? Einen aufwändigen Lebensstil zu führen konnte man doch sicher  gerade zu den Zeiten und im Mittelpunkt des Interesses äußerst schlecht verbergen?

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de