Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 40 von 44
zum Thema Boyd K. Packer
Seite erstellt am 14.8.22 um 6:11 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Sven
Datum: Dienstag, den 17. Oktober 2000, um 11:59 Uhr
Betrifft: Gunar ist ein Freak / pro und anti

Nur Freaks mit Rückrad stellen so eine Site auf die Beine;-)

Klar - ist Gunar impulsiv und manchmal sehr provozierend (er kann auch mal unverschämt werden:-) ), aber ihn gleich als Demagogen hinzustellen, halte ich nun wiederum für übertrieben.

Übrigens ist dies ein ganz klassicher Diskussions-Vorgang, der gerade in diesem Themenbaum stattgefunden hat:

- Engagierte Exmormonen versuchen mit logischen Fangfragen zu überzeugen
- Engagierte Mormonen versuchen, die Person zu diskreditieren

Beides finde ich persönlich nicht effektiv.

In den 70er und 80er Jahren war es jedenfalls üblich, dass Anti-Mormonen als Personen innerhalb der Kirche unglaubwürdig gemacht wurden, z. B. wurde in der Vergangenheit von Authoren gewühlt, ob sie denn nun echte Wissenschaftler seien oder nicht. Wenn sie es nicht waren, waren die Argumente haltlos. Unter Anti-Mormonen gab es ähnliche Entwicklungen. Die ersten Bücher zu dem Thema waren auch nicht unbedingt sehr objektiv, eher populistisch.
Eine Verhaltensänderung gibt es meiner Ansicht nach erst seit Michael D. Quinns Büchern und dem Internet, weil einfach besser recherchiert werden kann und mehr Informationen abgewägt werden. Das Thema Mormonismus ist so komplex, dass man es nicht einfach mit ein paar Schlagwörtern wie "godmakers" oder "Tempelkult und Totentaufen" abklassifizieren kann.

Jedenfalls kann man von einer Einzelperson, wie Gunar, nicht verlangen, dass sein Schreibstil z. B. auf seiner Site, journalistisch neutral und objektiv ist. Ich hatte bei ihm schon mal einen ähnlichen Kritikpunkt geäußert, seine Bereitschaft Dinge besser darzustellen ist da, nur hatte ich bis heute nicht die Zeit oder den Willen mitzuhelfen, also beschwere ich mich auch nicht weiter!

Grüße!
Sven.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de