Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 165 von 196 Beiträgen.
Seite erstellt am 25.6.22 um 22:49 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Chrischi
Datum: Dienstag, den 3. April 2007, um 23:18 Uhr
Betrifft: Jaja, die Jesuiten ...

Da sieht man mal, wo die traditionellen Kirchen der so genannten "Christenheit" ihre Schäfchen hinführen, wenn sie nicht einmal in der Lage sind, ihren Predigern die Glaubwürdigkeit des Evangeliums zu vermitteln. Sie glauben ihrer eigenen Botschaft nicht oder relativieren sie. Beide Extreme des Jesuiten waren nicht korrekt: weder seine sektiererische Art, bedingungslos jede Lehrmeinung seiner Kirche zu verteidigen, noch seine Relativierung des Absolutheitsanspruchs des christlichen Glaubens.

Heute so und morgen so. Kein Wunder, dass die Kirchen an Glaubwürdigkeit verlieren. Kein Grund, einer charismatischen Bewegung beizutreten;-).

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de