Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 45 von 196 Beiträgen.
Seite erstellt am 25.6.22 um 21:38 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Xenon
Datum: Mittwoch, den 28. März 2007, um 8:15 Uhr
Betrifft: Die Gene machen das Problem!

> Doch meinem Empfinden nach, sind die "Menschen" immer noch auf der Stufe zum Übergang, vom Affenmenschen zum Menschen, falls sie diesen Zustand jemals erreichen sollten. Anders kann man sich so manche ihrer Tätigkeiten nicht erklären.

Das isr sehr richtig, weil nur schon 10’000 Jahre sind so gut wie nichts, damit eine entsprechend starke genetische Aenderung eintritt, die eine solche Veraenderung erst moeglich macht.

Die Gene sind die Basis von allem! Auch von dem was wir als Psyche nennen! Alles andere ist (leider) philosophisch-romantische Traeumerei, ein Relikt aus den Tiefen des 19. Jahrhunderts.

Gruss
der XENON:-):-):-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de