Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 5 von 196 Beiträgen.
Seite erstellt am 1.7.22 um 13:12 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: shana
Datum: Dienstag, den 27. März 2007, um 1:25 Uhr
Betrifft: Wer redet denn hier von einfach? - Oder Leiden auf hohem Niveau ...

> Aha. Schon mal was von Prävention gehört?

Ja, und was hat das jetzt hiermit zu tun? Und da wir gerade schon so schön beim Fragen sind: Hast Du schon mal was von Einfühlungsvermögen gehört?

> Wer sich voll und ganz einer Sekte anschließt, der ist tot.

Da kann ich nur sagen. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem privilegierten Leben. Schau Dich mal um in der Welt. Um auf solch angenehme Weise tot zu sein, würden jede Menge Menschen auf diesem Planeten töten. Ganz zu schweigen von denen, die wirklich gerade am Verrecken sind.

> Du müsstest das doch ein wenig nachvollziehen können, gerade weil du niemals Mormonin warst, aber trotzdem nicht vom Mormonismus lassen kannst. Das ist auch eine Art von Verletzung, die nicht heilen will.

Der Mormonismus hatte mich 10 Jahre lang keinen Fatz mehr interessiert, bis ich krank wurde und die Möglichkeit bekam, einen Computer mit zu benutzen und durch Zufall über diese Seite stolperte, als ich nach einer Bekannten aus Mormonentagen googlete. Als ich dann Liliths Bericht las, dachte ich: das kann doch nicht wahr sein, dass heutzutage immer noch Leute auf diese abenteuerliche Geschichte reinfallen und weil ich nun mal davor viele Jahre mit Mormonismus verplempert hatte, dachte ich, soll diese Zeit nicht ganz umsonst gewesen sein, vielleicht kann ich ja wenigstens noch ein paar Untersuchern etwas behilflich sein, bevor sie ebenfalls mit dieser Thematik all zu viel kostbare Lebenszeit verschwenden. Ansonsten habe ich hier in den letzten beiden Jahren sehr viel gelernt, was nicht das geringste mit Mormonismus zu tun hatte. Ich habe hier einfach mitgelesen und mitgeschrieben, der Abwechslung wegen, weil ich mich nicht mehr so viel bewegen konnte und weil es mich etwas von meinen Schmerzen abgelenkt hat. Von nicht vom Mormonismus lassen können, kann also nicht die Rede sein.

Und ehrlich, wenn ich an meine mormonischen Bekannten und die wirklich zahlreichen Zeugen Jehovas hier aus der Nachbarschaft denke. Wie tot? Wie vor einen fahrenden Zug gesprungen? Ich empfehle Dir mal einen längeren Aufenthalt in einem sogenannten Dritte-Welt-Land, vorzugsweise in einem netten kleinen Slum, vielleicht rückt das Deine etwas merkwürdigen Perspektiven wieder etwas zurecht. Und ja, ich habe schon auf der Strasse gelebt und das nicht in Europa, glaub mir, da gibt es massig Menschen, die liebend gerne mit einem ach so furchtbar schrecklich armen Ösi-ZJ tauschen würden.... Von den Kriegs- und Katastrophengebieten, die es ja auf dieser Welt an allen Ecken und Enden gibt, ganz zu schweigen und und und ....

Ausserdem: liest (i.S.v.Verstehen) Du manchmal auch, was andere Leute schreiben oder hast Du nur Deine eigenen oberlehrerinnenhaften moralinsauren Gedanken im Kopf? Du hast schon meinen link zu dem Steven Hassans Video gesehen? Habe ich irgendwo geschrieben, dass ich Kulte geil finde? Warum denkst Du denn, dass ich hier mitgeschrieben habe, wenn nicht, um zumindest vor ihnen zu warnen?

> Und wenn es gelingt, dann lebt man mit Verletzungen weiter, die zwar irgendwann zu Narben werden, aber die bleiben ein ganzes Leben lang und beeinflussen es massivst und immer wieder, auch wenn man denkt, sie längst überwunden zu haben. Sie sind da und schmerzen ... behindern ... bremsen ... verhindern sich normal ins Leben eingliedern zu können, sie beeinflussen massivst das Leben, manchmal bis zum Ende.

Alles klar, deshalb gibt es ja diese Seite und deshalb habe ich ja auch hier mitgeschrieben. Aber auch hier: es gibt weitaus schlimmere Verletzungen und ganz ohne Verletzungen kommt so gut wie keiner durch dieses Leben.

Und ich bleibe dabei: Es kann einem auf dieser Welt als Mensch wahrlich ein weitaus schlimmeres Schicksal ereilen, als bei den ZJ oder den Mormonen zu landen. Wie tot (oder noch dramatischer Deine Worte: der ist tot), DASS ICH NICHT LACHE!

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de