Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 23 von 31 Beiträgen.
Seite erstellt am 15.4.24 um 8:59 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Martin007
Datum: Donnerstag, den 8. März 2007, um 17:41 Uhr
Betrifft: umgeschriebene Geschichte

Was Du willst ist gar nicht möglich, denn in den Geschichtsgerichten, die die Gemeinde in ihren Archiv hat und die in cc an den Pfahl und weiter bis nach SLC gegangen sind, befindet sich ein Hinweis, daß am ... eine Taufe mit Täufling ... stattgefunden hat.
Die Kirche hat eine Dienstleistung erbracht (Taufe, Priestertum, Tempelzeremonie, ...) und sie hält die Daten parat, wie die Großkirchen Kirchenbücher besitzen, die erzählen, daß Person Hinz/ Kunz am ... geboren, getauft, gestorben ist oder verheiratet wurde.

Außerdem kann sie die Daten kirchenrechtlich gar nicht löschen, weil bei einer evt. Rückkehr, das Priestertum/ Tempelzeromonien nicht noch einmal vergeben, sondern "nur" wieder in Kraft gesetzt werden.

Dein Leben hat nun mal Spuren hinterlassen.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de