Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 19 von 31 Beiträgen.
Seite erstellt am 15.4.24 um 7:50 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Xenon
Datum: Donnerstag, den 8. März 2007, um 16:53 Uhr
Betrifft: Die totale Loeschung und die unendliche Energie!

Das ist wie mit der Lichtgeschwindigkeit. Ein Etwas mit einer Ruhemasse, z.B. Du, kann niemals bis zur Vakuumlichtgeschwindkeit beschleunigt werden, weil es unendlich viel Energie benoetigen wuerde. Mit dem total sicheren Loeschen von so etwas wie Mo-Eintragungen weltweit, braucht es ebenfalls unendlich viel Energie.  Dies kann man mit Nachdenken nachvollziehen, bei der Relativitaetstheorie ist das schon etwas schwieriger.

Nur nebenbei, das gibt es, dass etwas schneller ist als das Licht, nur, dann ist nicht Vakuumlichtgeschwinigkeit, sondern die Lichgeschwindigkeit in einem Medium gemeint. Wenn das passiert, entsteht die sogenannte Cerenkov-Strahlung, das wunderschoen blaue Leuchten beim Hineinschauen in den Wasserkessel eines Atomreaktors.

Gruss und halt die Ohren steiff,
der XENON:-):-):-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de