Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 27 von 30
zum Thema Guter Rat gesucht
Seite erstellt am 14.8.22 um 5:20 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: vedma
Datum: Sonntag, den 15. Oktober 2000, um 19:04 Uhr
Betrifft: Heiliger Geist

der Heilige Geist ist per definitionem die dritte Person der Gottheit (siehe u.a. Lehren des Propheten Joseph Smith). Das Anrecht darauf, den Heiligen Geist sozusagen als "ständigen Begleiter" zu haben, erwirbt man mit der Konfirmierung nach der Taufe.

Den Einfluss des Heiligen Geistes, der sich auf die ganze Welt erstreckt, kann jeder spüren.

Das Licht Christi (Moroni spricht davon) ist der positive Einfluss, der einen zum Guten lenken und die Wahrheit erkennen lassen kann. Es ist so etwas wie das Gewissen und ein unpersönlicher "guter Einfluss", also mit dem Heiligen Geist nicht zu verwechseln.

Das ist HLT-Lehre und nicht meine Meinung, nur damit das klar ist.

Es ist allerdings vielen HLT’s nicht wirklich klar, was ihre Kirche diesebezüglich lehrt, da sie, wie Spencer Kimball mal zutreffend bemerkt hat, ein paar Schriftstellen in ihrem Kopf herumschwirren haben, die sie irgendwann in der Sonntagsschule aufgeschnappt haben, ohne selbst mal in den heiligen Schriften zu lesen. Deshalb entstehen in der heißgeliebten Sosch manchmal auch die heftigen Diskussionen, weil nämlich keiner wirklich eine Ahnung hat (kraft eigenen Lesens), sondern alle irgendwelche aufgeschnappten Meinungen vertreten. Kann lustig sein, nervt aber meistens. Mich zum Glück nicht mehr.;-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da es sich um einen Legacy-Beitrag handelt

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de