Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 69 von 94 Beiträgen.
Seite erstellt am 16.4.24 um 15:44 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Desi
Datum: Mittwoch, den 6. Juli 2005, um 17:33 Uhr
Betrifft: Zwangstaufen

waren bei den Katholiken doch bis Ende des letzten Jahrhundert noch üblich. Das hat doch nichts mit der Babytaufe zu tun.
Ich kenne das aus Bayern, da wurden die Babys sofort nach der Geburt Notgetauft - egal ob die Eltern das wollten oder nicht. Ich mußte im Krankenhaus noch sagen das das Kind auf keinen Fall getauft werden soll und das ist 18 Jahre her. In Großstädten war das aber auch noch in der 1960igern üblich - auf dem Lande wohl z.T heute noch.

Das die "normale" Taufe auch nicht besser ist, ok - aber da haben immerhin die Eltern noch das Rcht zu sagen ich mach das oder nicht.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de